Skitouren in Georgien

Skitouren inmitten Europas höchsten Gipfel

Skitouren und Freeriding am Rande Europas, mit entlegenen Tälern, und authentischen, alten Dörfern.

Die Skitouren führen auf über 3000m, im Schatten bekannter Kaukasus-Gipfel wie Shkhara (5193m), Tetnuldi (4856m) und Ushba (4710m).  Unser Guide wurde unter anderem von der österreichischen Bergrettung ausgebildet  und kennt in dieser Region jeden Winkel. Wir arbeiten eng mit der lokalen Bevölkerung zusammen, so dass diese vom Tourismus in der Region profitiert. Swanetien hat die richtige Mischung aus grandioser Bergwelt, tollem Schnee, atemberaubender Landschaft, legendärer georgischer Gastfreundschaft und Kultur. Neben viel unverspurtem und entlegenem Terrain gibt es auch das fantastische Freeride – Gelände im Skigebiet Tetnuldi. Dieses moderne, abenteuerliche Skigebiet hat seinen ganz eigenen georgischen Touch und Charme.

Termine

9.JAN.21 – 16.JAN.21 buchen                    6.MAR.21 – 13.MAR.21 buchen
30.JAN.21 – 6.FEB.21 buchen                  20.MAR.21 – 27.MAR.21 buchen
13.DEB21 – 20.FEB.21 buchen

Die beste Zeit für Skitouren in Georgien ist von Jänner bis März. Unsere Skitouren dauern acht Tage, davon sechs Skitage. Falls kein passender Termin für Dich dabei ist, dann schreibe uns doch einfach ein Email oder rufe uns an und wir sprechen über Deine Wünsche, gerne auch online!

Preis: ab 1595€/Person im Doppelzimmer für 8 Tage, davon 6 Tage geführte Touren
Teilnehmer: min. 4 Personen

Deine Unterkunft

Wir wohnen im einfachen, aber sauberen und komfortablen Gästehaus Chubu oder Ushba, in Doppelzimmern (jedes Zimmer hat Dusche und WC). Für das leibliche Wohl ist gesorgt – die Gastgeber kochen reichliche Mahlzeiten aus lokaler Küche. Zwei Nächte verbringen wir in Becho oder Ushguli (je nach Verhältnissen), entlegenen Dörfern mit typisch swanetischer Atmosphäre.

Unsere Leistungen

*) Englischsprachiger Guide – von der Österreichischen Bergrettung ausgebildet & geprüft
*) 6 Tage Skitouren
*) Alle Transfers
*) 5 Nächte in Mestia im DZ
*) 2 Nächte in Ushguli im DZ
*) 2 reichhaltige Mahlzeiten pro Tag
*) Liftpässe für das Tetnuldi Skigebiet
*) Viel Spass!

Nicht im Preis inkludiert

*) Flugtickets nach Georgien (z.B. mit Wizzair nach Kutaisi) – gerne sind wir bei der Buchung behilflich
*) Reiseversicherung (raten wir dringend an)
*) Trinkgelder
*) Ski bzw. Lawinenequipment

Mögliches Programm (8 Tage, davon 6 Skitage)

Tag 1
Flug nach Kutaissi und Transfer nach Mestia im 4×4 Bus (ca. 4 Std.), Check In im Hotel
Übernachtung in Mestia, -/-/A

Tag 2 – Zuruldi Mountain

Equipment- und Sicherheitsscheck. Am ersten Tag sind wir noch mit dem Lift unterwegs und machen nur kurze Eingehtouren an der Nordseite des Berges, dafür aber viele Abfahrten. Übernachtung in Mestia, F/-/A

Tag 3 – Etseri

Für unsere erste Skitour fahren wir etwa 25KM nach Etseri, am Fuße des 4700 Meter hohen Berges Ushba, gelegen. Wegen seiner Gestalt wird er auch das Georgische Matterhorn genannt. Die Tour dauert 5 -6  Stunden und geht von 1600 auf 3200 Meter Höhe. Auf dieser Tour geniest Du die Schönheit und Wildnis des großen Kaukasus. Übernachtung in Mestia, F/-/A
Start: 1600M, Höchster Punkt: 3200M

Tag 4 – Tetnuldi Mountain

Den heutigen Tag verbringen wir in der Gegend von Tetnuldi, etwa 15KM Fahrt von Mestia entfernt. Je nach Lust und Laune kann man hier mehr oder weniger aufsteigen. Unsere geplante Tour führt uns von 1700 Meter auf 3040 Meter. Der Anstieg dauert sieben bis acht Stunden. Übernachtung in Mestia, F/-/A
Start: 1700M, Höchster Punkt: 3040M

Tag 5 – Quruldi Lakes

Unsere heutige Skitour führt uns von Mestia zu den Quruldi Seen, direkt unterhalb des Mount Ushba gelegen. Sieben bis acht Stunden Anstieg liegen vor uns bevor wie unsere Spuren durch den Pulverschnee ziehen dürfen. Übernachtung in Mestia, F/-/A
Start: 1500M, Höchster Punkt: 2900M

Tag 6 – Transfer nach Ushguli

Transfer nach Ushguli,  dem höchstgelegen Dorf Europas mit seinen markanten Wohntürme aus dem 10.Jhdt. Hier verbringen wir die nächsten beiden Tage. Abhängig von der Schnee- und Lawinensituation bieten sich hier unzählige Möglichkeiten für großartige Skitouren. Übernachtung in Ushguli, F/-/A

Tag 7 – Mount Shkhara

Skitouren in der Region Ushguli rund um den Mount Shkhara, mit 5201M der höchste Berg der Region. Wir entscheiden in der Früh, abhängig von Wetter, Schnee und Lawinensituation, welche Tour wir heute gehen. Übernachtung in Ushguli F/-/A


Tag 8

Transfer nach Kutaisi und Heimflug

Wir entscheiden die Touren abhängig von den Schneebedingungen, der Lawinensituation, sowie der Gruppenfähigkeit. Unsere Guides kennen die Region sehr gut und garantieren, jeden Tag die besten Skitouren zu finden. Wir arbeiten mit lokalen und anderen ACMG bzw. UIAGM/IFMGA – Guides zusammen, die in der Region tätig sind. So sind bestmögliche Informationen über die Schnee- und Lawinenlage vorhanden.

Hier kannst Du Deine Skitour buchen
Hier geht´s zu unseren anderen Winterabenteuern