Skitouren Kemater Alm Tirol

An einem der schönsten Plätze Tirols, auf 1.670 Meter Höhe, liegt die Kemater Alm. Dieses wahre Naturjuwel ist der perfekte Ausgangspunkt für unsere Skitouren in den Dolomiten Nordtirols. Von der Alm aus gibt vielfältige Möglichkeiten für großartige Skitouren. Das tolle Umfeld in den Kalkkögeln, die wunderbare Szenerie und viele nordseitige Hänge sind Garantie für ein paar unvergessliche Tage in der Tiroler Bergwelt. 

Neben dem reinen Touren und Fahrspaß gibt es für alle Interessierten die Option für eine breite Einschulung in Tourenplanung, Sicherheit, Lawinenkunde und LVS Training.  

Das Ziel ist klar: Eigenständige und sichere Planung sowie Durchführung von Skitouren!

Zielgruppe: Ambitionierte Einsteiger oder Aufsteiger. Für diese Touren brauchst du ein solides Mindestmaß an Kondition. Die Aufstiege bewegen sich täglich um die 700 hm und dauern in etwa drei Stunden. Beim Befahren von schwarzen Pisten steigt Dein Puls nicht mehr an und Kurzschwingen auf solchen Pisten ist für Dich selbstverständlich. Du musst bei Geländeabfahrten mit mittleren Steilheit und variablen Schneeverhältnissen auch wieder sicher ins Tal kommen!

Termine

Kein passender Termin dabei? Dann schreib uns doch einfach ein Email oder rufe uns an. 

Preis: ab 560€/Person 

Teilnehmer: mindestens 3 Personen, maximal 8 Personen

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen im  Doppel- oder Dreibettzimmer
  • Halbpension (Frühstück & Abendessen)
  • 4 Tage geführte Skitouren mit staatlich geprüftem Führer
  • Sicherheitstraining mit LVS Training (optional am Nachmittag)
  • Lawinenkunde und Sicherheitsstrategien (optional am Nachmittag)
  • Ausbildung zum selbständigen durchführen von Skitouren (optional am Nachmittag)

Nicht im Preis inkludiert

Achtung – auf der Hütte werden keine Kreditkarten oder EC – Karten akzeptiert!

Das Programm

Tag 1

Eigenanreise nach Grinzens und Aufstieg zur Kemater Alm. Nach der Ankunft in der Hütte erfolgt die Zuteilung der Zimmer. Die Zeit bis zum gemeinsamen Abendessen steht zur freien Verfügung. Der Anstieg beträgt 700HM und dauert etwa zweieinhalb Stunden.

Tag 2 – 3

Nach dem gemeinsamen, kräftigen Frühstück starten zu unseren Touren in die verschiedenen Himmelsrichtungen. Je nach Wetter und Bedingungen entscheiden wir, welches Programm für den jeweiligen Tag möglich ist. Unsere Sicherheit steht dabei aber immer an erster Stelle! Durch unsere Ortskenntnis und jahrelange Erfahrung können wir bei allen Wetterbedingungen einen Top Tag garantieren. Wir sind meist am frühen Nachmittag zurück in der Hütte. Wenn Du planst, in Zukunft alleine auf Skitouren zu gehen, kannst Du nach dem Essen an einem Sicherheits- und Tourenplanungstraining teilzunehmen. Die Tage lassen wir beim gemeinsamen Abendessen und Getränken in der gemütlichen Stube ausklingen.  

Tag 4

Der letzte Tag im Naturschutzgebiet Kalkkögel. Nach der heutigen Tour gibt´s noch ein Essen bevor wir gemeinsam von der Hütte abfahren. Individuelle Heimreise.

Mögliche Touren

  •  Sonntagsköpfl 400 hm
  • über’s Seejöchl zum Senderstal 700 hm
  • Anbergerkopf 750 hm
  • Schaflegerkogel 750 hm
  • Breitschwemmkogel 700 hm

Notwendige Ausrüstung

  • Tourenausrüstung (Tourenski, Stöcke, Rücksack, Tourenskischuhe,..)
  • Sicherheitsausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde)

Wir helfen Dir gerne bei der Auswahl der passenden Ausrüstung. Diese kann auch bei der BÖRSE in Innsbruck gemietet werden.

Wichtig: Vergiss nichts

Im Falle einer Unmöglichkeit durch behördliche Corona-Auflagen (Schließung der Hütte, Verbot derartiger Veranstaltungen, Schließen von Grenzen, Quarantänepflichten, usw..) kann kostenfrei storniert werden. Sollte der gebuchte Kurs aufgrund mangelnden Könnens oder fehlender Ausrüstung nicht zustande kommen können, behalten wir uns vor, den Kurspreis einzubehalten.

Jetzt buchen