Skitouren am Baikal See

Pulverschneeträume rund um den Baikal See

Die Region Khamar-Daban ist eine der schönsten Bergregionen in der Nähe des Baikalsees. Sie  erstreckt sich vom See über mehr als 350 km gegen Süden. Der südwestliche Teil hat die größten Niederschlagsmengen in der Region und besticht durch großartiges Gelände zum Skitouren gehen, snowboarden und Ski fahren. Unsere Basis ist eine komfortable Lodge in der Nähe von Vydrino, die erst 2018 eröffnet wurde und über ein geräumiges Wohn/Esszimmer, drei Schlafräume, Bad und WC verfügt. Ein Banja, das klassische russische Badehaus, darf natürlich nicht fehlen, und lädt zum entspannen nach den Skitouren ein.

Die Temperatur in der Region liegt im Dezember bei etwa minus zehn Grad Celsius bei geringer Luftfeuchtigkeit, Windstille und starke Sonneneinstrahlung. Reichlich Niederschlag in Kombination mit konstant tiefen Temperaturen sind die optimalen Voraussetzungen für große Mengen Pulverschnee schon zu Beginn des Winters. Das Mamay Tal bietet großartige Abfahrten sowohl unterhalb der Baumgrenze als auch in alpinen Terrain. Das Gelände bietet alles, wonach sich geübte Skifahrer und Snowboarder sehnen. Lange, offene Gassen durch Wälder, Kissen, offene Felder, winzige Couloirs und vieles mehr.  Die Pisten sind zwischen 300 und 800 Meter vertikal mit Steigungen von 25° – 40°.

Zielgruppe: Gute Skifahrer und Snowbaorder mit Tiefschnee Erfahrung, gesund und körperlich fit, die pro Tag mindestens 1.200 Höhenmeter bewältigen können.

Termine: 28.NOV.20 – 6.DEZ.20 und 5.DEZ.20 – 13.DEZ.20

Preis: ab 1679€/Person im Doppelzimmer

Teilnehmer: min. 6 Personen/ max 10 Personen

Unsere Leistungen

  • 6 Tage geführte Skitouren
  • Deutsch- oder englischsprachiger Skiführer
  • 6 Nächte im Doppelzimmer in unsere Lodge bei Vydrino
  • Benutzung der Sauna
  • 1 Nacht im Doppelzimmer im Hotel in Irkutsk
  • Vollpension in der Lodge (Mittagssnack in den Bergen)
  • Aprés Skisuppe und Snacks,
  • Gruppentransfer Flughafen Irkutsk – Vydrino  – Irkutsk – Flughafen Irkutsk
  • Abholung am Flughafen Irkutsk
  • Gepäcktransport von Vydrino zur Lodge und retour

Nicht im Preis inkludiert

  • Flug nach Irkutsk
  • Visum für Russland
  • Trinkgelder
  • Alkoholische Getränke und nicht im Programm erwähnte Mahlzeiten
  • Reise- und Krankenversicherung (raten wir dringend an)

Das Programm für Deine Skitouren am Baikalsee

Tag 1 – Anreise nach Irkutsk (gerne sind wir bei der Flugbuchung behilflich)

Tag 2 – Ankunft in Irkutsk und Transfer nach zu unserer Lodge bei Vydrino

Du kommst am Morgen in Irkutsk an wo sich die Gruppe trifft.  Wir empfehlen Dir einen Flug zu buchen, der etwa zwischen 6.00 und 8.00 Froh in Irkutsk ankommt. Solltest Du viel früher landen, musst Du entweder ein paar Stunden am Flughafen warten oder Du nimmst Dir in der Stadt ein Zimmer. Vom Flughafen geht es im bequemen Bus nach Vydrino. Auf der etwa dreistündigen Fahrt halten wir bei einem gute Cafe für ein Frühstück. Hier kannst Du auch Sachen des täglichen Bedarfs einkaufen denn um unsere Lodge herum gibt es keinerlei Einkaufsmöglichkeiten. In Vydrino angekommen verladen wir unser Gepäck auf ein Schneemobil. Die Gruppe geht mit Fellen über einen leicht ansteigenden Waldweg zu unserer neun Kilometer entfernten Lodge. Abhängig von der Schneelage und Strassenzustand kann auch die ganze Gruppe mit dem Motorschlitten fahren.

Tag 3 – 7: Powderskiing in außergewöhnlicher Landschaft in unberührter Natur

Der Tag beginnt mit einem nahrhaften Frühstück. Danach werden die Touren des Tages besprochen. Die Route wird je nach Schneelage, Lawinensituation und Wetterbericht kurzfristig festgelegt. An oberster Stelle steht immer die Sicherheit der Gruppe. Falls jemand aus der Gruppe nicht bis zum Tagesende Ski fahren möchte, besteht die Möglichkeit, zur Hütte zurückzukehren. Nach dem Skitag gibt´s Après Ski Suppe und Snacks, Ruhezeit und Banya. Den Tag beenden wir mit einem Abendessen, bestehend aus traditioneller russischer und sibirischer Küche mit erstklassigen Zutaten aus der Region.

Tag 8: Halbtägige Skitour und Transfer nach Irkutsk

Am letzten Skitag packen wir in der Früh unser Gepäck und brechen zu einer halbtägigen Skitour auf. Das Ende dieser Skitour ist die Straße, wo unser Bus wartet. Auf dem Rückweg nach Irkutsk machen wir noch Halb an den Ufern des Baikalsees und geniessen die großartige Aussicht auf einen der schönsten Plätze Sibiriens. In Irkutsk hohen wir in einem komfortablen Hotel im Stadtzentrum. Viele historische Orte und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Umgebung des Hotels und wollen abends entdeckt werden.

Tag 9: Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Europa

Jetzt buchen
Zu unseren anderen Skitouren

Veranstalter der Reise ist Elbrus Erlebnisreisen, Wielandstraße 23, D-14471, Potsdam. F.I.T. Sporturlaub tritt nur als Vermittler zwischen dem Kunden und dem Veranstalter auf.