Radtour durch Moldawien

Fünf Tage Radtour entlang des Flusses Dnister

Moldawien ist eines der am wenigsten bereisten Länder Europas. Ganze 145.000 Touristen besuchten das Land 2017. Auf unserer Radtour entlang des Dnister sind wir auf Routen unterwegs, wo wir mit ziemlicher Sicherheit alleine sind. Wir zeigen euch die wahre Kultur und Natur dieses unbekannten Landes. Wir besuchen auf unserer Radtour Klöster, fahren zu kleinen Seen, halten in verschlafenen Dörfern oder radeln auch einfach nur über weite Felder und entlang von Weingärten.

Termine

09APR20 – 13APR20             08JUL20 – 12JUL20
30aPR20 – 04MAI20            19AUG20 – 23AUG20
20MAI20 – 24MAI20              02SEP20 – 06SEP20
28MAI20 – 01JUN20             30SEP20 – 04OKT20
10JUN20 – 14JUN20            22OKT20 – 26OKT20

Kein passender Termin für Deine Radtour durch Moldawien dabei? Kein Problem, kontaktiere uns einfach und wir stellen Dir gerne Deine ganz persönliche Reise zusammen. Die Saison für Radtouren in Moldawien dauert von Anfang April bis Ende Oktober.

Preis: ab 579€/Person im Doppelzimmer für 5 Tage, davon 4 Tage geführte Touren
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Zielgruppe: Dir macht Radfahren Spaß, es soll aber nicht in Training ausarten. Sanfte Hügel oder längere Abschnitte auf Schotterstraßen sind kein Problem.

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen in einem Boutique Hotel in Chisinau
  • 1 Übernachtung in einem Gästehaus in Orheiul Vechi
  • 1 Übernachtung im Hanul lui Hanganu Gästehaus
  • 4 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen
  • 1 x Picknick
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Ortskundiger, erfahrener englischsprachiger Guide
  • Alle Eintritte
  • Weinverkostung in der Weinkellerei Cricova
  • Alle Transfers laut Programm
  • Landkarte
  • Jede Menge Spaß

Nicht im Preis inkludiert

  • Anreise nach Chisinau
  • Reiseversicherung
  • Fahrrad (kann vor Ort um 30€ pro Tag gemietet werden)
  • Getränke
  • Trinkgelder

Chisinau – Orheiul Vechi – Oxentea – Saharna – Chisinau

Deine Radtour durch Moldawien im Detail

Tag 1 – Anreise nach Chisinau

Am Flughafen von Chisinau triffst Du Deinen Guide der Dich ins Hotel begleitet. Nach dem Check In kannst Du erste Eindrücke von Moldawien sammeln. Das Zentrum von Chisinau mit allen Sehenswürdigkeiten ist vom Hotel aus fußläufig in nur zehn Minuten erreichbar. Den Abend vor Beginn der Radtour durch Moldawien kannst Du entspannt entweder im Robin Pub oder dem  Vinoteca Wine Room & Restaurant, beide in unmittelbarer Nähe des Hotels, geniessen.

Tag 2 – 60KM: Chisinau – Crivovo Weingut – Riscova – Shehr Al Diedid – Butuceni

Auf dieser Tour entdeckst Du die Schönheit der Natur, die Geschichte, die Weine und die Bräuche im Herzen Moldawiens. Unser Trail startet in Chisinau, der Hauptstadt des Landes. Wir fahren mit dem Fahrrad durch das Cricova Weingut wo wir den größten Weinkeller der Welt erkunden. In einer Tiefe von 35 – 80 Metern lagern 30 Millionen Liter Wein. Freu Dich auf eine fünf Kilometer lange Fahrradtour durch Sandsteinkeller, Weinfässer und vorab am einzigen Weinkino in Moldawien. Gemütlich geht es weiter zum ersten Eco Dorf Moldawiens. Langsam verwandelt sich die Umgebung von Zivilisation in unberührte Natur. Durch den alten „Codri“ Wald erreichen wir Riscova, wo wir Mittagspause machen. Weiter geht es entlang des ruhig dahin fliessenden Fluss Râut bis wir zu den Bädern der Tataren aus dem 14.Jhdt. kommen. Von dort öffnet sich ein phantastischer Ausblick über Orheiul Vecchio Komplex. Die Anstrengungen des Tages werden mit Ruhe und Entspannung in einem traditionellen moldawischen Gästehaus in Butuceni belohnt.

Tag 3 – 50KM: Entlang des Flusses Nistru – Dubais Dam – Molovata – Oxentea

Heute erkunden wir Moldawien entlang einer kurvenreiche Radroute ostwärts. Wir starten in ländlicher Umgebung in den Tag. Durch kleine und stille Dörfer folgen wir dem Verlauf des Flusses Raut durch die schlichte, aber reiche Landschaft Moldawiens. Beim Wasserkraftwerk Dubais Dam  machen wir Pause. Um die Mittagszeit erreichen wir die Ortschaft Holercani, am rechten Ufer des mächtigsten Flusses des Landes, dem Nistru. Nach einem Picknick folgen wir dem Flussverlauf, reich an Mäandern, bis Molovata, der Riviera Moldawiens. Etappenziel ist Oxentea, ein Dorf aus dem 16.Jhdt, wo wir in einem einfachen Gästehaus übernachten. 

Tag 4 – 60KM: Oxentea – Lalova – Steinkloster Tipova – Kloster Sahama – Chisinau

Den ganzen Tag geht es entlang des Nistru in Richtung Norden. Wir kommen durch Lalova, einer malerischen Ortschaft aus der Zeit des moldawischen Prinzen Stephan der Große. Weiter geht unsere Tour zu den Sandsteinfelsen wo wir ein Juwel des orthodoxen Christentums, das Steinkloster Tipova, besuchen. Beeinflußt durch die einzigartige Stimmung in dem Kloster geht es auf einer anderen Strecke wieder zurück Lalova. Dort sind wir bei einer Familie zum Mittagessen eingeladen und tauchen ein in den Alltag der Bevölkerung. Letztes Highlight unserer dreitägigen Radtour ist der Besuch des Klosters Sahama, gegründet im Jahre 1776. Zurück bei unseren moldawischen Gastgebern gibt es noch ein Glas hausgemachten Wein oder, wie wir es in Wien nennen, ein „Fluchtachterl“. Danach geht´s mit dem Bus zurück nach Chisinau. 

Tag 5 – Mit dem Fahrrad durch Chisinau und Heimreise

Chisinau ist eine ausgesprochen grüne Stadt und die Hauptattraktion Moldawiens mit wunderschönen orthodoxen Kirchen, Museen und Parks. Viele der alten Gebäude sind aus weißem Sandstein gebaut. Nach dem Frühstück besteigen wir unsere Fahrräder und erkunden die Hauptstadt Moldawien. Auf unserer Tour machen wir uns mit der Geschichte der Stadt, der Kultur und dem Alltagsleben vertraut. Natürlich kommen wir auch an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B  “Der Kathedrale der Geburt des Herren“, dem Triumphbogen oder den zehn Bronzebüsten vor dem Verteidigungsministerium vorbei. Danach heisst es Abschied nehmen. Vollgepackt mit den Eindrücken der letzten 4 Tage bringt Dich Dein Guide zum Flughafen.

Radtour jetzt buchen
Hier geht´s zu unseren anderen Radtouren

Veranstalter der Reise ist Go Adventure, 17/6 Nicolai Testemiteanu Street, Chisinau, MD‌-2000, Republic of Moldova. F.I.T. Sporturlaub GmbH tritt nur als Vermittler auf.