Langlauf Urlaub

Langlauf Urlaub durch die Khibiny Tundra (neuntägige Reise)

Geniesse bei Deinem Langlauf Urlaub atemberaubende Panoramen über die höchsten Berge und den größten See der Kola Halbinsel. Die Tour beginnt direkt hinter Deinem Hotel. Unterwegs übernachten wir in Hotels oder kleinen Landhäusern in entlegenen Dörfern, Mittagspause halten wir am Lagerfeuer. Dein Gepäck wird mit Motorschlitten von Hotel zu Hotel gebracht. Die Länge der Etappen liegt zwischen 20KM und 45KM. Du hast am Rücken dabei, was Du für einen Tag benötigst. Um den Rest kümmern wir uns.

Zielgruppe: Erfahrene Langläufer mit guter Kondition

Termine

Falls kein passender Termin für Dich dabei ist, dann schreibe uns doch einfach ein Email oder rufe uns an und wir sprechen über Deine Wünsche, gerne auch online!

Preis: ab 1.369€/Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag (nur in grösseren Hotels) 120€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen – kleinere Gruppen gegen Aufpreis möglich!

Unsere Leistungen

  • 7 Übernachtungen 
  • 2 x Saunabesuch
  • 4 Tage geführte Langlauftouren
  • Gepäcktransport mit dem Schneemobil von Hotel zu Hotel
  • Englischsprachiger, lokaler Guide für die Tage drei bis sechs
  • Alle Transfers
  • Vollpension an den Tagen drei bis sechs
  • Frühstück und Abendessen am Tag zwei
  • Frühstück am Tag 7 und 8 
  • Einladungsschreiben für Visa

Nicht im Preis inkludiert

  • Flugtickets nach Murmansk (z.B. ex Wien ab 370€)
  • Visagebühren
  • Kranken- und Unfallversicherung (kann bei uns gebucht werden)
  • Besuch der Husky Farm auf dem Weg von Ogni Imandry nach Murmansk
  • Stadtbesichtigung in Murmansk
  • Trinkgelder
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Langlauf Urlaub – Das Programm

Tag 1: Nachtflug nach Murmansk

Tag 2: Ankunft in Murmansk und Transfer nach Monchegorsk

Nach der Ankunft am Flughafen in Murmansk geht es mit dem Minibus nach Monchegorsk, von wo aus wir zu unserer Langlauf Tour starten. Der Fahrer wartet auf Dich nach der Zollkontrolle in der Ankunftshalle. Die Zeit nach dem Check In im Hotel in Monchegorsk steht zur freien Verfügung. Für das Abendessen empfehlen wir Dir gerne ein lokales Restaurant. 

Tag 3: Überprüfung der Ausrüstung und Besprechung der Route

Dieser Tag ist zum akklimatisieren und testen Deiner Ausrüstung vorgesehen. In den Wäldern rund um Dein Hotel kannst Du ausprobieren, wie Deine Ski auf dem kalten Schnee laufen. Am Nachmittag treffen wir uns mit dem Guide zur Besprechung der Route. Hier kannst Du auch Deine Fragen stellen. Übernachtung im Hotel, F/-/A, 20KM (oder mehr) Langlaufen

Tag 4: Über den See Imandra in Richtung Khibiny Tundra nach Imandra

Um etwa 10.00 holt Dich Dein Guide im Hotel ab und es geht los. Das Gepäck wird auf das Schneemobil verladen und wir starten zu unserer Langlauf Tour. Über den Imandra See in Richtung Khibiny Tundra geht es in die kleine Ortschaft Imandra Station. Unterwegs gibt es Mittagessen am Lagerfeuer. Wir übernachten in einem kleinen Landhaus mit Sauna in Mehrbettzimmern. Übernachtung privat, F/M/A, ca 25KM langlaufen

Tag 5: In das Zentrum der Khibiny Tundra

Heute laufen wir entlang des Fusses des Berges hinein in die malerische, idyllische Waldlandschaft. Nach dem Mittagessen am Lagerfeuer folgen wir einem Tal bis in das Zentrum der Khibiny Tundra. Wir übernachten in einem kleinen Hotel mit Sauna, mitten in der Wildnis, umgeben von Bergen. Übernachtung im Hotel, F/M/A, ca. 30KM langlaufen

Tag 6: Durch das Tal ohne Namen zum Thermen Hotel Tirvas

Wir starten nach dem Frühstück gegen Osten und genießen dabei die herrliche Aussicht über bewaldete Täler. Das Mittagessen wird für uns wieder auf offenem Feuer zubereitet. Die heutige Nacht verbringen wir einem Thermen Hotel. Wer will, kann sich am Abend massieren, oder bei einer der vielen Anwendungen des Hauses verwöhnen lassen. Wer kein Freund von Wellness & Co ist, kann auch ein Schneedorf in der Nachbarschaft erkunden. Übernachtung im Sanatorium, F/M/A, ca. 25KM langlaufen 

Tag 7: Über verschneite Plateaus, umgeben von den höchsten Bergen nach Ogni Imandry

Der heutige Tag ist das Highlight unserer Skitour. Durch Täler gelangen wir zum berühmten Ramzai Pass, einem tiefen, etwa einen Kilometer langen Einschnitt zwischen steilen Felswänden. Vom Pass hat man einen herrlichen Blick über den Imandra See. Weiter geht es durch die einsame, weiße Welt über verschneite Plateaus, umgeben von den höchsten Bergen der Khibiny Tundra. Nach dem schon traditionellen Mittagessen am Lagerfeuer laufen wir über den See mit seinen zahlreichen Inseln zum Fusse der Bergkette. Die heutige Nacht verbringen wir in Holzhäusern im Feriendorf Ogni Imandry. Übernachtung in Holzhäusern, F/M/A, ca. 45KM langlaufen

Tag 8: Transfer nach Murmansk

Nach dem Frühstück geht es mit dem Auto nach Murmansk. Die Fahrt dauert ungefähr 2,5 Stunden. Es besteht die Möglichkeit, auf dem Weg nach Murmansk eine Husky Farm zu besuchen oder aber nach dem Check-In im Hotel in Murmansk eine etwa vierstündige Stadtbesichtigung, inklusive einem Besuch des nuklearen Eisbrechers Lenin, zu machen. F/-/-, Übernachtung in einem Touristhotel

Tag 9: Frühstück und Transfer zum Flughafen von Murmansk

Hier kannst Du Deinen Langlauf Urlaub buchen

Langlauf Urlaub Route

Veranstalter der Reise ist Kola Travel pic, Metallurgov Street 17, Office 52 – Monchegorsk, Murmansk Region – 184511 Russian Federation. F.I.T. Sporturlaub GmbH tritt nur als Vermittler zwischen dem Kunden und Veranstalter auf.