Trailrunning Wochenende

Trailrunning in den Hochebenen des Kaukasus

Rock mit Marius Förster die Sjunikh Trails im kleinen Kaukasus und gönn Dir Dein ultimatives Trailrunning Erlebnis in den Bergen Armeniens. Auf unserem fünftägigen Trip sind wir auf atemberaubenden Trails in der Bergwelt der Sjunikh Region unterwegs. Durch die mittlere Höhe Armeniens mit 1.800 Metern ist das Land ideal für Trailrunner und der Anblick der Viertausender lässt das Läuferherz höher schlagen. Entdecke die Kultur dieses gastfreundlichen Landes und lass Dich auf diesem Trailrunning Kurztrip von den kulinarischen Köstlichkeiten verzaubern.

Termin: für 2018 folgt!
Preis: folgt, sobald der Termin feststeht
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Unser Leistungspaket

  • 4 Nächte in einem guten, lokalen Hotel in Sisian
  • 1 Nacht in einem 3* Hotel in Yerevan
  • 3 x Frühstück
  • 3 x Abendessen
  • 1 x Mittagessen
  • Snacks während der Trailrunning Touren
  • 1 Flasche Wasser pro Tag
  • Nichtalkoholische Getränke zu den Mahlzeiten
  • Alle Transfers
  • Ortskundiger, deutsch sprechender Guide
  • Trailrunning mit Marius Förster

Nicht im Preis enthalten

  • Anreise nach Armenien – ab 285€ ex München, Stand NOV 2016
  • Reiseversicherung
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder

Programm für Deinen Trailrunning Kurztrip

Tag 1

Individuelle Anreise nach Yerevan

Tag 2 – Nature Trail zu den Shaki Wasserfällen, ca. 15KM, 500HM

Shaki Wasserfall Trailrunning

Shaki Wasserfall

Frühmorgens Ankunft in Yerevan. Dein deutschsprachiger Guide empfängt Dich und es geht durch das verschlafene Yerevan gegen Süden. Nach etwa dreieinhalb Stunden Fahrt kommen wir in Sisian an. Du beziehst Dein Zimmer und wir treffen uns zu einem herzhaften Frühstück mit frischem Lavash, dem typisch armenischen Brot, wieder. Danach hast Du noch ein wenig Zeit zum ausruhen. Am frühen Nachmittag brechen wir direkt vom Hotel zu unserer ersten Etappe auf. Der Nature Trail führt uns über den Sendeturm von Sisian zu den Shaki Wasserfällen. Am Abend treffen wir uns zum gemeinsamen Nachtmahl. Wer will, kann mit Marius den restlichen Abend mit Yoga oder Meditation verbringen.
Untergründe: Asphalt, Kies-/Forstwege, Wiese

 

 

Tag 3 – Holy Trail nach Tatev, ca. 14KM, 600HM

Kloster Tatev Trailrunning

Kloster Tatev

Diese Etappe führt uns von Ltsen zum Kloster Tatev, erbaut im Jahr 895. Die Strecke ist landschaftlich wunderschön, führt die ersten acht Kilometer durch Wald, ehe sich dieser lichtet und einen phantastischen Blick auf die umliegende Bergkulisse freigibt. Auf einer Höhe on über 2100 Metern geht es dann mehr oder wenig flach weiter, ehe es über einen technischen Trail die letzten fünf Kilometer bergab in Richtung Tatev geht. Mittagessen, Besichtigung des Klosters und Fahrt mit der längsten Seilbahn der Welt von Tatev nach Halidzor. Von dort geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.
Untergründe: Kies-/Forstwege, Wiese.

 

Tag 4 – Einblicke und Ausblicke in Yerevan, City Trail 15,3KM, 126HM

Yerevan City Trail - Northern Avenue Trailrunning

Yerevan City Trail – Northern Avenue

Nach dem Frühstück geht es mit einem kurzen Stopp beim Kloster Norawank zurück nach Yerevan. Dort treten wir zum City Trail an. Diese Strecke führt durch das echte Yerevan. Laufend besichtigen wir die Highlights der Stadt. Wir erleben das moderne, pulsierende Zentrum, kommen aber auch durch ruhige Bezirke, wo man Einblicke in den Alltag erfährt. Der Trail führt uns über die Flaniermeile der Metropole zum Platz der Republik, vorbei an der Oper zur bekanntesten Brandy Fabrik und weiter in eine tiefe und romantische Schlucht. Von dort geht es hinauf zum Genocid Mahnmal. Wer will, kann zum Abschluss noch die unzähligen Stufen der Kaskaden laufen um von dort einen atemberaubenden Blick über Yerevan mit dem 5.137 Meter hohen Berg Ararat im Hintergrund zu genießen.
Der letzte Fixpunkt bei all unseren Touren ist ein Besuch der „Dancing Fountains“ in Yerevan.

 

 

Tag 5

Zeitig in der Früh geht es vom Hotel zum Flughafen und zurück in die Heimat.

Hier geht´s zur Buchung 
Für Fragen kannst Du uns gerne kontaktieren
Hier geht´s zu unseren anderen Laufreisen

Veranstalter der Trailrunning Reise ist VIZARM, Yervend Kochar 11, 0070 Yerevan, Armenia. F.I.T. Sporturlaub tritt nur als Vermittler zwischen dem Kunden und dem Veranstalter auf.